Fitness

Natürliches Bodybuilding und effektive Trainingsmethoden

 

Ich bin kein Freund von stimulierendenden Mitteln, Aufputschmitteln, Doping und anderen leistungsfördernden Mitteln und werde es auch nie sein. Dafür sind die gesundheitlichen Risiken zu hoch und das Resultat des Trainings sieht alles andere als ästhetisch und gesund aus.

Das Problem liegt schlichtweg einfach darin, dass gerade den jungen Leuten nicht bewusst wird, was sie zu sich nehmen. Anabolika, Hormone mit Abkürzungen wie ACTH, IGF-1 oder EPO, diverse Stimulanzien wie Amphetamine und Drogen sind bei Natural Bodybuilding Meisterschaften sowieso verboten und dementsprechend streng kontrolliert. Mit der Abhängigkeit nach legalen Dopingmitteln befinden sich Sportler in einer Grauzone, bei der die Grenzen von erlaubten Mitteln hin zu illegalen Mitteln verschwimmen. Und wie wir in Sportnews immer wieder erfahren müssen, ist Doping selbst unter Spitzensportlern keine Seltenheit.

Natürliches Bodybuilding ist für mich ein natürlicher Ansatz, Muskeln aufzubauen, ohne dass es aufgebläht wirkt. Deshalb interessiere ich mich für einige Ansätze von Sportlern und ich hoffe, dass Sie für euch eine Inspiration darstellen.

Natürliches Bodybuilding – einige Inspirationen

Die Bodybuilder können einen natürlich nicht täuschen. Man erkennt sogar als neutraler Beobachter sehr schnell, ob die Muskeln auf natürlichem Weg mit einer durchdachten Ernährung aufgebaut oder andere Stoffe, egal ob legal oder illegal, dem Körper ein wenig nachgeholfen haben. Typen wie Arnold Schwarzenegger, Ronnie Coleman und andere angebliche Youtube Stars wie Ullisses Jr. sind keine Natural Bodybuilder (mehr), was sehr schade ist. Denn sie sind auf Postern, Filmplakaten und auf dem Bildschirm die großen Vorbilder der nachkommenden Generation.

Hier habe ich mal einige Bodybuilder herausgepickt, die die Finger von den Mitteln lassen. Sie trainieren mit eiserner Disziplin, ernähren sich gesund und sind nicht abgehoben.

Rico Van Huizen

Hier ist ein anderthalbstündiger Einblick in das Leben von Rico van Huizen, der hier in besonderer Weise für seine Entwicklung als natürlich Bodybuilder besonders erwähnt werden sollte. Das erinnert uns immer wieder, dass solche Sportler gewöhnliche Menschen mit den typischen Schwächen für leckere Sachen auch ganz groß rauskommen können. Er folgt auch nicht irgendwelchen Ernährungsphilosophen, die einem das Beste für die Ernährung einreden wollen. So einem Sportler kann man folgen!

Sven Westermann

Wollt ihr einem natürlichen Bodybuilder folgen, der sein Training im Fitnessstudio sehr effektiv durchzieht, dann kann ich die Videos von Sven Westermann aus Hamburg hier unter https://www.youtube.com/channel/UCbSLtpi66VdXXy-6jjULu_A  sehr empfehlen. Ihr erhaltet dort schöne Trainingsvideos und gewinnt einen guten Eindruck davon, wie man seinen Körper am besten stärkt. Sehr beeindruckend finde ich, wie der die Techniken bei den jeweiligen Trainingseinheiten gut erklärt, ohne dabei beim Training mit extremer Intensität zu übertreiben.

Simon Ulrich

Simon ist Personal Trainer, Ernährungsberater und bietet auf der Seite http://der-muskelmacher.de/ ein 12-Wochen Coaching an, bei der die Kunden gezielt ihre gewünschten Muskelgruppen trainieren können. Auch er gehört zu den Natural Bodybuilder, die nach jahrelangem Training einen herzeigbaren Körper haben. Respekt dafür!

Einen guten Eindruck von seinem Training erhaltet ihr hier:

Natürliches Bodybuilding ist keine Unmöglichkeit

Anhand dieser Beispiele konntet ihr einen schönen Einblick in die Welt des sauberen Sports im Bodybuilding erhalten. Haltet euch an eure Sportbilder, die mit eiserner Disziplin ihre Ziele verfolgen.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Absenden des Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten auf dieser Seite einverstanden. Mehr Informationen findest du in der Datenschutzerklärung!