Sixpack ohne Sport: so geht’s!

beim Training
 
Sieht schön aus, vermittelt einen guten Eindruck zum Wohlbefinden des Sportlers, wirkt manchmal ein wenig prahlerisch und doch irgendwie anziehend für das andere Geschlecht, während die männlichen Zeitgenossen mit Eifer dem angeblichen Trend des Sixpacks hinterherlaufen. Ehrlich gesagt ist dieses beharrliche Streben nach wohldefinieren Muskelpartien am Bauch mir nicht geheuer. Erst recht, wenn man mit anderen unkonventionellen Mitteln nachhilft, um dem Körper eine gewisse Oberflächenstruktur zu geben.

Alternative Möglichkeiten für einen Sixpack

Die Sixpack-Op

Was für Frauen aufgespritzte Lippen, künstliche Brustimplantate sind, ist für Männer der Sixpack. Hat keinerlei gesundheitliche Hintergründe, sondern ist eine reine Schönheits-OP. In der Regel erfolgt eine Sixpack-OP in der palstisch-ästhetischen Chirurgie. Hier wird nach eingehender Beratung Körperfett abgesaugt. Kosten lägen hier in München um die 6000 Euro! Wer das Geld hat, kann sich diese Option mal näher anschauen! Aber Obacht. Ein neuer künstlicher Körper verändert nicht zwangsläufig die ungesunde Ernährungseinstellung. Wer seinen Körper auf Dauer fit halten will, muss Sport und Ernährung in Einklang bringen.

Das Sixpack Gitter

Eine verrückte Erfindung, die ausnahmsweise mal nicht von den  Japanern kommt (die Meisten haben eh eine gesunde Figur) und den Sixpack optisch freilegt. Man legt einfach ein Gitter drauf, drückt schön drauf, am besten sich noch sonnen und auf die Schnelle ist euer Sixpack auch sichtbar! Wers mag!

Der Sixpad

Sieht ein wenig aus wie eine Spinne , haftet aber auch wie eine am Körper. Der Sixpad ist ein Fitnessgadget, das Körper den mit elektrischen Impulsen ordentlich vibrieren lässt. Die Besonderheiten vom Offiziel SIXPAD Abs Fit liegen wohl darin, dass der Sixpad kein riesiges Teil ist, sondern ein anklebbares Etwas mit augefeilter EMS Technologie. Möchte auch hier nicht allzu sehr ins technische Detail über die physikalischen Eigenschaften eingehen. Aber wenn Promis wie Christiano Ronaldo mit offensichtlicher Begeisterung für das Produkt, das hier zu einem Preis ab 160 Euro erhältlich ist, schaut man sich solche Trends doch gerne an.

Unser einzig wahrer Sixpack…….

Ist das HIER!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*